Das war Karaoke in der filmbühne am 14.08.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 03.07.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 05.06.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 01.05.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 03.04.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 06.03.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 06.02.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 09.01.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 05.12.2009

Das war Karaoke / Halloween in der filmbühne am 31.10.2009

Das war Karaoke in der filmbühne am 26.09.2009


Das war Karaoke in der filmbühne am 29.08.2009


Das war Karaoke in der filmbühne am 25.07.2009

Das war Karaoke in der filmbühne am 06.06.2009

Das war Karaoke in der filmbühne am 23.05.2009


Das war Karaoke in der filmbühne 2009

Das war Karaoke in der filmbühne am 15.11.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 25.10.2008
Karaoke in der filmbühne am 25.10.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 30.08.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 26.07.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 28.06.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 31.05.2008


Fotobericht Karaoke Veranstaltung am:

3.April 2010  in der

filmbühne AM STEINPLATZ

ES IST NICHT LEICHT, EIN CLOWN ZU SEIN……..!

                       

  …aber möchte nicht jeder, der sich auf die Bühne stellt, ein Clown sein?

 Ein Clown im Sinne von Unterhaltung – Spass – Freude vermittelnd?


 So natürlich auch wieder am 3.April in der filmbühne AM STEINPLATZ.

 Mit: „Hallo, Guten Abend Deutschland“ begrüßten Rudi,Eva,Sylvia und Jürgen die Gäste und wen wunderte es, wenn nach diesem Tom Astor Hit schon „die Post ab ging“?

Neue Gäste bereicherten die so genannte Stammmannschaft in der filmbühne:

Maik, Hildegard, Karina, Bryan, George – um nur einige zu nennen…





Sein Versprechen von der letzten Karaoke Veranstaltung: „Ich löffel das nächste Mal auch“ löste gekonnt Eberhard ein: Mit dem „Löffel-Profi Felix“ an der Seite bestand er seine „Löffel-Promotion“ mit Bravour.






 Wen oder was Conny wohl mit dem Titel: „Nimm den nächsten Zug“ meinte? Erwartete sie jemanden oder hat sie jemanden verabschieden wollen?

 „Es geht eine Träne auf Reisen“: Dreistimmig und mit völlig neuer Melodie dieses alten Adamo Hits trugen sich Alfred, Jürgen und Sylvia in die Liste der Kandidaten ein.

                

 „What a Feeling“ konterte Stephanie zur späten Stunde. Helmut setzte alle „Schach matt“ und Ralf (wieder mit jeder Menge Go-Go-Lady´s an seiner Seite!!) „beschwerte sich: „Sie liebt den DJ“ (aber IHN sicherlich auch!)

                           
                                                   

 Alfred buchstabierte diesmal gekonnt und sicher das Wort „L I E B E“ von Western Union und Martina, von der Kur genesen zurück, fragte: „Wirst Du´s in meinen Augen seh´n“ und mit ihrer Schwiegertochter in spe´: Karina warfen sie sich gegenseitig vor: „Du hast  mich 1000 mal belogen“ worauf Hildegard augenzwinkernd erwiderte: „Wenn du denkst, Du denkst…“(War es denn noch öfter?)         

              

            

Elke, die im Juni VOR der Karaoke Veranstaltung ein eigenes Konzert gibt – sie überrascht immer wieder auf´s Neue: „My Way“  - diesen Super-Hit VERKÖRPERTE sie absolut. „Es ist nicht leicht ein Clown zu sein“ – wer wollte ihr da widersprechen?!

 








 Maik
, DER Ronan Keating unter den Gästen überzeugte nicht nur die eingefleischten Keating Fans – schade nur, dass er so früh gehen musste.


 Gisela – ebenfalls aus der Urlaubs-Kur zurück brachte mit „Der Schöne und das Biest“ (oder so ähnlich!) George zu der Feststellung: „The Lady Is A Tramp“ und wenn der Troubadour Rudi zum Mikrofon greift und „Banks Of Ohio“ intoniert, wird es ganz still im Saal.

               

Conny und Eberhard erklärten mit: „Schön ist es auf der Welt zu sein“, dass es wieder ALLEN Spass gemacht haben musste…


Ein unvergessener Abend für alle CLOWNS dieser kleinen Welt…!

Werner Bonfig
Compost Tonstudio Berlin


        

                  
           
                  

                   

                

 

                                               

Foto's: A B M (Alfred + Birgit + Martina)

Copyright   ©   Alle Rechte vorbehalten