Das war Karaoke in der filmbühne am 14.08.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 03.07.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 05.06.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 01.05.2010


Das war Karaoke in der filmbühne am 03.04.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 06.03.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 06.02.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 09.01.2010

Das war Karaoke in der filmbühne am 05.12.2009

Das war Karaoke / Halloween in der filmbühne am 31.10.2009

Das war Karaoke in der filmbühne am 26.09.2009


Das war Karaoke in der filmbühne am 29.08.2009


Das war Karaoke in der filmbühne am 25.07.2009

Das war Karaoke in der filmbühne am 06.06.2009

Das war Karaoke in der filmbühne am 23.05.2009


Das war Karaoke in der filmbühne 2009

Das war Karaoke in der filmbühne am 15.11.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 25.10.2008
Karaoke in der filmbühne am 25.10.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 30.08.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 26.07.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 28.06.2008

Das war Karaoke in der filmbühne am 31.05.2008

Fotobericht

Karaoke Veranstaltung vom 3.Juli 2010

in der

filmbühne AM STEINPLATZ

Ob es so oder so oder anders kommt….

 
 …so wie es kommt so ist es recht und genau so dachten auch die Gäste an diesem Abend.

 Die deutsche Nationalmannschaft hatte gerade die Gauchos um „Hero Maradonna“ aus Argentinien aus dem Pokal gekickt und wieder Richtung Buenos Aires geschickt – gefühlte 40 Grad – Superstimmung – was sollte da eigentlich schief gehen? NICHTS!

 So begann auch unser „Urgestein des Karaoke“ Alfred – mit dem passenden Titel; „Buenos Dias Argentina“. Elke nahm sich die exotischen Temperaturen zum musikalischen Thema und beglückte alle mit ihrem „Berliner Südsee-Feeling“.

        
 Wussten Birgit und Werner denn schon vorab, dass das nachfolgende Fussballspiel Deutschland – Spanien nicht den Einzug ins Finale der WM sicherte? „Traum von Amsterdam“ hieß ihr Titel und damit konnten sie doch nur die Holländer meinen die sich die Finalteilnahme sicherten. Oder?

 Martina war sich ihrer Liebe zu Frank bewusst: „Du fängst mich auf“ und beide bestätigten sich später noch einmal mit ihren Lebensgeschichten: „So bist Du“.

                                 

 Conny reduzierte das Ganze auf: „Am Samstag abend“ – war das jetzt eine Feststellung oder eine Frage? Ganz sicher aber kannte Conny die beiden schon länger denn auf Nachfrage meinte sie nur: „Jugendliebe“.

           

 Olaf widerum sah das anders: „Gute Freunde“ – nur Ela tat das auf ihre eigene Art ab: „Crazy“ war ihr einziger Kommentar dazu….!

                                             

   Eberhard stellte sich in Positur – zuckte mit den Schultern und meinte: „Thats Amore“ um sich dann aber gleich selbst noch einmal vorzustellen: „King of the Road“ – nun ja:  wo er recht hat, hat er Recht!
  

 

Geburtstagsfeier in der filmbühne? Na klar: Sogar zweimal wurde Geburtstag gefeiert und selbst der sonst nur ab und zu arabische Laute spielende und äusserst schüchterne Abed liess es sich nicht nehmen, gesanglich zum Geburtstag zu gratulieren:

 Zunächst einmal wurde Moni nachträglich von Martina zum Geburtstag besungen – dann um 00.00 Uhr nahm das Geburtstagskind Ceylan direkt vor der Bühne Platz, damit Sevda – Güler – Gönül – Tpeg und Abed  ihr in fünf Sprachen ein Geburtstagständchen singen konnten. Eine wirklich gelungene Überraschung!

 

Morgens – kurz vor 2 Uhr war die „Hitzeschlacht“ in der filmbühne  geschlagen- Conny wusste es sehr genau: „Es fährt ein Zug nach nirgendwo“ – DAS allerdings wollen wir doch aber nicht wirklich glauben oder?

 Danke an alle, die solange bei diesen Temperaturen ausgehalten haben!

Werner Bonfig

Compost-Tonstudio-Berlin

                                         
                                      
                                     

                 

                                                         
                  
                                     
                                   

           

                              
   
                               

                     
                                           
                                         
                                  
                                     
           

                            
                                               
                             
                            
                             
                             
          
   

Foto's: ABM (Alfred, Birgit + Martina)

Copyright   ©   Alle Rechte vorbehalten