Charity

Wer nimmt kann auch geben und: helfen kann so einfach sein!

Schon von jeher war es die Devise vom Compost-Tonstudio-Berlin dort zu helfen wo Hilfe dringend benötigt wird.

Manchmal ist es einfach nicht möglich, den eigenen Kindern ein Eis zu spendieren, zum Schulbeginn den Kindern neue Schulhefte – Schreibgeräte oder/und Bücher zu kaufen.

Um alles das zu erfahren brauchen wir keine Presse – wer mit offenen Augen durchs Leben geht erkennt das auch ohne Brille.

Für uns ist und war das eine Selbstverständlichkeit, sozial schwachen Familien – gleich welcher Herkunft, welcher Religion, welcher Hautfarbe, alleinerziehend oder verheiratet – zu helfen.

Eine kurze Zeitungsnotiz über Kinder, für die es nicht möglich war, mit ihren Geschwistern ins Feriencamp zu fahren, weil das Geld fehlt. Weinende Gesichter, traurige Gesichter und für die Eltern der betroffenen Kinder die Frage: WER darf denn nun ins Feriencamp?

ALLE Kinder dürfen entschieden kurz und bündig Birgit und Werner Bonfig.

Für zehn Kinder haben wir die Kosten für das Feriencamp völlig unbürokratisch übernommen und leuchtend glänzende Kinderaugen war der Dank dafür.

Weihnachten ohne Geschenke?

Nein – auch hier entschieden wir, sozial schwachen Familien zu helfen.

Knapp 90 Kinder haben wir zu einem Weihnachtsessen mit Show und Unterhaltung in die filmbühne AM STEINPLATZ eingeladen und fast alle kamen.

Freunde von uns unterstützten uns mit Tat und Taten: Die Wunderwerkstatt spendierte Fahrten mit der Stretch Limousine – (einmal ein Star sein!) Hops und Hopsi unterhielten die Kids mit Zaubereinen und Clownerie- Jodel-Moni und Felix lehrten den  Kindern das Jodeln.

Tue Gutes und sprich darüber? Irgendjemand muss darüber gesprochen haben denn wir erhielten für unser soziales Engagement persönliche Einladungen der Bundespräsidenten Joachim Gauck und Frank Walter Steinmeier.

Helfen kann so einfach sein!

Comments are closed.